Menu
Lufthansa Group setzt auf modernes Betriebliches Gesundheitsmanagement mit machtfit

Lufthansa Group setzt auf modernes Betriebliches Gesundheitsmanagement mit machtfit

machtfit Neuigkeiten
Wie bietet man seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bundesweit eine vielfältige und individuelle Gesundheitsförderung? Die Lufthansa Group setzt seit dem 28. Januar 2019 auf die BGM-Plattform von machtfit.
A350 in neuer Bemalung. © AIRBUS 2018, Fotograf: JB Accariez – master films

 

Die machtfit GmbH aus Berlin macht jetzt auch die Lufthansa Group fit. Seit dem 28. Januar 2019 nutzt die Lufthansa Group die digitale Gesundheitsplattform von machtfit bei der betrieblichen Gesundheitsförderung.

Über 40 Standorte – eine zentrale Plattform

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Lufthansa Group an über 40 Standorten erhalten über die digitale, webbasierte Plattform Zugang zu Gesundheitsangeboten. Die vielfältigen Angebote wie Yoga, Massagen, Fitness, Meditation oder Ernährungskurse sind individuell buchbar.

Ein grundlegendes Ziel von Betrieblichem Gesundheitsmanagement besteht für Unternehmen darin, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu erreichen. Mit dem Start ihrer eigenen machtfit-Plattform hat die Lufthansa Group die Voraussetzungen dafür geschaffen.

Gesundheitskurse im räumlichen Umkreis

Über die machtfit-Plattform bietet die Lufthansa Group ihrer Belegschaft den Zugriff auf die Angebote von über 5.500 Gesundheitspartnern bundesweit. Die Buchung der Kurse erfolgt online. Der Großteil der Kurse findet aber offline statt – jeweils wahlweise in der Nähe des Arbeitsorts oder in der Nähe des Wohnorts der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Zusätzlich bietet die Lufthansa Group auf der Plattform auch firmeneigene Maßnahmen an. Firmeninterne Angebote wie Lauftreffs, Grippeschutzimpfungen und andere Events lassen sich über die machtfit-Plattform regional aufsetzen, einfach organisieren, anschaulich darstellen und anschließend übersichtlich auswerten. So wird das Betriebliche Gesundheitsmanagement sichtbar, planbar und übersichtlich.

 

Wolfgang Kohlhagen, Gesundheitsmanagement, Lufthansa Group:

»Mit der digitalen Gesundheitsplattform bieten wir jeder Mitarbeiterin und jedem Mitarbeiter individuellen Zugang zu Gesundheitsangeboten. Es sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Leidenschaft und Begeisterung unser Unternehmen vorantreiben. Eine Investition in ihre Gesundheit ist somit zugleich eine Investition in den Unternehmenserfolg.«

 

Mehr als 140 Millionen Fluggäste

Die Lufthansa Group ist ein weltweit operierender Luftverkehrskonzern. Gemessen an der Anzahl der beförderten Passagiere gilt der Konzern als größtes Luftverkehrsunternehmen Europas. Insgesamt haben die Airlines der Lufthansa Group im Jahr 2018 mehr als 140 Millionen Fluggäste befördert.

 

Betriebliches Gesundheitsmanagement in Konzernen

Konzerne stehen aufgrund ihrer besonderen Struktur bei der Implementierung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements vor besonderen Herausforderungen. Beispiele für solche Herausforderungen und die Lösungen von machtfit werden im Folgenden erläutert:

Dezentrale Struktur mit vielen Niederlassungen

Konzerne bestehen oft nicht nur aus einer Niederlassung, sondern aus einer Vielzahl an geografisch voneinander entfernten Standorten. Darunter befinden sich meist Standorte unterschiedlicher Größe – von der Firmenzentrale bis zum kleinen Außenposten. Das macht es für die Unternehmen denkbar schwierig, an allen Standorten Betriebliche Gesundheitsförderung anzubieten.

  • Web-basierte BGM-Plattform mit bundesweitem Partnernetzwerk

    Mit der webbasierten BGM-Plattform von machtfit und dem zugehörigen, bundesweiten Netzwerk aus über 5.500 Gesundheitspartnern ist dieses Problem gelöst. Unabhängig vom Standort haben alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Zugriff auf vielfältige Gesundheitskurse, interne Firmenfitness-Angebote und redaktionelle Beiträge zu den Themen Bewegung, Ernährung und Wohlbefinden.

Auf die webbasierte machtfit-Plattform können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unabhängig von Ort, Zeit und Endgerät zugreifen.

Hohe Anzahl an Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Die Belegschaft eines Konzerns kann aus mehreren tausend Menschen bestehen. Dabei handelt es sich natürlich um Individuen mit diversen Vorlieben, Interessen und Voraussetzungen. Auch aus den unterschiedlichen Tätigkeiten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – beispielsweise Büro versus Produktionshalle – ergeben sich unterschiedliche Bedürfnisse.

  • Vielfältiges Gesundheitsangebot für alle Mitarbeitertypen

    Auf der machtfit-Plattform findet jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter ein passendes Angebot: Massage, Yoga, Fitness, Meditation, Rauchentwöhnung oder interessante Beiträge im Magazin-Bereich. Die Kurse können jeweils im räumlichen Umfeld des Wohnorts oder Arbeitsorts wahrgenommen werden.

Datenschutz

Der Schutz personenbezogener Daten und die Informationssicherheit sind für alle Unternehmen wichtig. Bei Konzernen jedoch gibt es zu diesen Themengebieten oftmals komplexe Regelwerke, die einzuhalten sind. Das kann die Implementierung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements sehr aufwändig machen, da sehr viele Details auf Regelkonformität zu prüfen sind.

  • ISO-Zertifikat für Informationssicherheit

    machtfit ist die erste deutsche BGM-Plattform mit ISO-Zertifizierung. Das Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) von machtfit hat das ISO-Zertifikat (ISO 27001) erhalten. Das ist entscheidender Vorteil, denn die regelkonforme Implementierung eines BGM wird dadurch wesentlich einfacher. Der Großteil der zu klärenden Anforderungen ist mit dem ISO-Zertifikat automatisch erfüllt.

Firmeninterne Gesundheitsmaßnahmen

Viele Unternehmen haben eigene, firmeninterne Gesundheitsmaßnahmen entwickelt. Diese sollen durch eine moderne BGM-Plattform nicht abgeschafft, sondern unterstützt und ergänzt werden.

  • Integration von Firmenangeboten

    Über die machtfit-Plattform werden neben den Angeboten der über 5.500 Partner auch die firmeneigenen Gesundheitsmaßnahmen abgebildet. Das erleichtert die Organisation firmeneigener Maßnahmen und führt durch bessere Sichtbarkeit auch zu höheren Teilnahmequoten. Die Kombination aus externen und internen Angeboten macht die machtfit-Plattform in Unternehmen zur zentralen Anlaufstelle für Gesundheit.

 

 

leichter gesund mit machtfit!

Bereits seit 2011 bringt machtfit Mitarbeiter in Bewegung: Deutschlands führende Gesundheitsplattform bietet Unternehmen eine sichere und einfache digitale Lösung für die Stärkung der Mitarbeitergesundheit.

Unser umfassendes Angebot begeistert Mitarbeiter jeden Alters. Ob Fitness, Wellness, Entspannung oder Ernährung – bundesweit motivieren über 6.500 Partner mit Kursen, Trainingsplänen, Mitgliedschaften und Livestreams die ganze Belegschaft dazu, aktiver und gesünder zu leben. Online oder offline. So machen wir Mitarbeiter zufriedener und Unternehmen erfolgreicher!

2011 gegründet, vertrauen heute über 250 Unternehmen und 300.000 Nutzer in Deutschland auf machtfit. Zu unseren Kunden gehören u. a. Bayer, Vattenfall, Deutsche Bahn oder Lufthansa.

Mehr Informationen erhalten













Leitfaden: BGM in der Praxis














Leitfaden: Die 6 Phasen eines BGM













Leitfaden: Die 6 Phasen Ihres Gesundheitstages













Leitfaden: Moderne Mitarbeitermotivation














Leitfaden: Change Management - der Mitarbeiter im Mittelpunkt des Wandels













Leitfaden: Mitarbeitermotivation im Home-Office













Leitfaden: Psychische Gefährdungsbeurteilung













Leitfaden: Fachkräfte in der Chemie- und Pharmabranche gewinnen und binden













Partner werden

Ihre Kontaktinformationen










BGM-Wirksamkeitsstudie von machtfit und der UZ Bonn