Menu
Über die Anfänge von machtfit: mit Überzeugung und Begeisterung zum Erfolg

Über die Anfänge von machtfit: mit Überzeugung und Begeisterung zum Erfolg

machtfit Neuigkeiten

Unser Geschäftsführer Philippe Bopp war im Gespräch mit den Betreibern des Podcasts »From Zero to One« und gab einen spannenden Einblick in den Gründungprozess von machtfit. Was genau macht machtfit eigentlich? Welche Vetriebs- und Marketingstrategien hält Philippe Bopp für wirksam? Und würde er noch einmal gemeinsam mit Freunden gründen? Das ausführliche Interview und weitere spannende Anekdoten rund um das machtfit-Gründerteam hören Sie hier!

Vier Monate Probezeit für machtfit

Alles begann 2011, inspiriert durch ihre Praktika beim erfolgreichen Sportaustatter Adidas. Dieser vermittelte schon damals ein durchweg positives Grundgefühl, Mitarbeiter scheinen gerne zur Arbeit zu kommen. Wie also motiviert Adidas seine Mitarbeiter? Die Antwort lautet: Gesundheits- und Sportangebote. Nicht nur vor der Arbeit, auch in den Pausen wird gemeinsam trainiert und durch frischen Wind neuer Platz für produktive Arbeit und einen gesunden Lebensstil geschaffen.

Zurück an der Uni entstand ein erster Businessplan, die Idee: eine Online-Plattform für Betriebliche Gesundheitsförderung. Gesagt, getan – 5 Gründer und Freunde sitzen also nun nahezu Tag und Nacht in der gemeinsamen WG- Küche und telefonieren eine Liste ausgewählter potentieller Kunden durch. »Wenig strategisch, mehr blauäugig« gingen sie vor, so Philippe Bopp. Ein positives Feedback und Interesse an ihren Ideen lösten schnell Begeisterung aus. Genau dieses Gefühl nahmen sie mit in die ersten persönlichen Termine. Motiviert von ersten Erfolgen gaben sie sich vier Monate auf Probe. In dieser Zeit sollte sich entscheiden ob ihr Geschäftsmodell »machtfit« zukunftsträchtig ist.

»learning on the go« und der erste große Deal

So zog sich der Akquirierungsprozess über knapp 5 Monate. Die erste Ansprache erfolgte hierbei noch nicht strategisch. Wichtig war nur, dass sie den Geschäftsführer oder Personalleiter erreicht. Parallel wurde fleißig an der Plattform programmiert. Dann der erste Erfolg am 03.01.2012: die erste Buchung eines Kurses auf der machtfit-Gesundheitsplattform. Das nächtelange Arbeiten, treffen potenzieller Kunden und Partner in Cafés scheint sich zu rentieren. Die ersten vier Monate waren also überstanden – es geht weiter! Mit 17 Partnern, darunter Yoga sowie Fitness- und Ernährungsberatung, und 2 Kunden.

»Unseren Durchbruch hatten wir dann im April 2012«, erzählt Philippe Bopp »als TOTAL Deutschland unser erster großer Kunde wurde«. Es war ein langer und zunächst nicht sehr erfolgsversprechender Prozess, der sich dann jedoch auszahlte. Philippe Bopp erinnert sich: »Da wir keinen klassischen Meeting-Raum hatten, haben wir uns kurzerhand mit dem Ansprechpartner in der Mensa unserer Uni getroffen.« Das Konzept stimmte und die TOTAL Deutschland ist bis heute machtfit-Kunde. Doch wurde relativ schnell klar, dass eine stetige Entwicklung und Wachstum nur durch entsprechende Investoren möglich ist. Nachdem diese erfolgreich an Land gezogen wurden, können im Jahr 2013 nicht nur die ersten Mitarbeiter eingestellt, sondern auch ein Büro angemietet werden.

machtfit: Erfolgsgeschichte mit Wachstumspotential

Ohne jegliche Ersparnisse oder Investoren startete die Idee von machtfit. Hinzu kam wenig Erfahrung seitens der Gründer. Dennoch standen nicht nur die Zuständigkeiten von Beginn an fest, vielmehr  waren sich alle einig, dass ihr Projekt mit viel Überzeugung und Begeisterung von Erfolg gekrönt sein kann. 8 Jahre nach der Gründung hat sich einiges verändert: 50 Mitarbeiter beschäftigt machtfit mittlerweile, 6.000 Partner und 250 Kunden kamen dazu. Mit erfahrenen Vertriebscoaches wurden zudem eine strategische Ausrichtung und ein effektives Pricing-Model für das Unternehmen entwickelt.

das machtfit Team

Bleibt noch die Frage nach der Freundschaft. »Man muss sich bewusst sein, dass Freundschaften sich verändern. Wir haben zusammen gewohnt und gearbeitet. Dass das Thema Arbeit ständig präsent ist, kann belastend sein. Dennoch ist es toll, denn zwischen uns herrscht blindes Vertrauen und zudem hatten wir alle eine ähnliche Ausgangslage.« Philippe Bopp würde es wieder tun, wenn auch ein paar Dinge „rückblickend anders“. Für die kommenden Jahre sieht er viel Potential für den Markt und kann sich vorstellen, nicht nur deutschlandweit mit machtfit aktiv zu sein. Der erste Schritt mit der Lufthansa in der Schweiz ist dafür bereits gemacht.

Quelle

https://soundcloud.com/marketing_021/philippebopp

leichter gesund mit machtfit!

Bereits seit 2011 bringt machtfit Mitarbeiter in Bewegung: Deutschlands führende Gesundheitsplattform bietet Unternehmen eine sichere und einfache digitale Lösung für die Stärkung der Mitarbeitergesundheit.

Unser umfassendes Angebot begeistert Mitarbeiter jeden Alters. Ob Fitness, Wellness, Entspannung oder Ernährung – bundesweit motivieren über 6.500 Partner mit Kursen, Trainingsplänen, Mitgliedschaften und Livestreams die ganze Belegschaft dazu, aktiver und gesünder zu leben. Online oder offline. So machen wir Mitarbeiter zufriedener und Unternehmen erfolgreicher!

2011 gegründet, vertrauen heute über 250 Unternehmen und 300.000 Nutzer in Deutschland auf machtfit. Zu unseren Kunden gehören u. a. Bayer, Vattenfall, Deutsche Bahn oder Lufthansa.

Mehr Informationen erhalten













Leitfaden: BGM in der Praxis














Leitfaden: Die 6 Phasen eines BGM













Leitfaden: Moderne Mitarbeitermotivation














Leitfaden: Change Management - der Mitarbeiter im Mittelpunkt des Wandels













Leitfaden: Mitarbeitermotivation im Home-Office













Leitfaden: Psychische Gefährdungsbeurteilung













Leitfaden: Fachkräfte in der Chemie- und Pharmabranche gewinnen und binden













BGM-Wirksamkeitsstudie von machtfit und der UZ Bonn













Mehr Informationen anfordern

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Moderne Mitarbeitermotivation

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Mitarbeitermotivation im Home-Office

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: BGM in der Praxis

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Die 6 Phasen eines BGM

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Die 6 Phasen Ihres Gesundheitstages

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Psychische Gefährdungsbeurteilung

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Change Management

  • Please enter a number from 1 to 100000.

BGM-Wirksamkeitsstudie von machtfit und dem uzbonn

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Fachkräfte in der Chemie- und Pharmabranche gewinnen und binden

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Jetzt machtfit digital testen

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Mehr Informationen zur Partnerschaft anfordern