Menu
Corona beschleunigt die digitale Transformation der Banken

Corona beschleunigt die digitale Transformation der Banken

Modernes Arbeiten
Die Corona-Krise hat unser Leben komplett verändert – sowohl privat als auch beruflich. Der Arbeitsalltag vieler Menschen findet weiterhin im Homeoffice statt. Banken haben mit Heimarbeit und Filialschließungen auf die Herausforderungen der Pandemie kurzfristig reagiert.1

Schon vor der Krise grassierte in Deutschlands Gemeinden das große Bankensterben und die digitale Transformation war in vollem Gange.Durch die Krise nimmt dieser Wandel nochmals stark Fahrt auf: Die Bankenwelt sammelt derzeit wichtige digitale Erfahrungen, die das Bankgeschäft weiter verändern werden.

 

Auswirkungen der Pandemie: Digitale Transformation noch wichtiger für Banken

Durch die Krise haben viele Menschen – quasi über Nacht – ihre Gewohnheiten verändert. Einige dieser neuen Gewohnheiten werden die Corona-Krise voraussichtlich überdauern, vor allem im technologischen Bereich. Das seit Jahren sinkende Kundenaufkommen in Filialen hat durch Corona noch einmal drastisch abgenommen und vorläufige Filialschließungen waren notwendig. Im Zahlungsverkehr präferieren Kunden inzwischen Karten oder mobile Bezahlverfahren.3

Banken, die die digitale Transformation in den vergangenen Jahren nicht ausreichend vorangetrieben haben, sollten die derzeitige Krise als Weckruf verstehen. Jetzt gilt es, die Kapazitäten infolge des veränderten Kundenverhaltens auf digitale Vorhaben zu konzentrieren. Die Krise ist trotz der hohen Belastungen eine Chance, die digitale Transformation nachhaltig und konsequent voranzutreiben. Um im Wettbewerb zu bestehen, müssen deutsche Banken daher ihr digitales Angebot weiter massiv ausbauen.3

 

Der Mensch als Erfolgsfaktor für die digitale Transformation im Bankensektor

Einer Studie der Unternehmensberatung Bain zufolge blieb der Erfolg der digitalen Projekte bislang aus, trotz hoher Investitionen. Bain sieht als Grund hierfür, dass der Erfolgsfaktor Mensch unterschätzt wurde: Es wurde versäumt, Kunden und Mitarbeiter zu mobilisieren und bei der digitalen Transformation mitzunehmen. Werden Kunden und Mitarbeiter mobilisiert, führt dies zu den erforderlichen Effizienzsteigerungen.4

Mobilisieren Sie Ihre Mitarbeiter für den digitalen Wandel

Change Management wird in Zeiten großer Veränderungen wie der Digitalisierung immer wichtiger für Banken. Wer nicht von der Konkurrenz abgehangen werden will, muss sich schnell anpassen – das gilt für Unternehmen und die Mitarbeiter. Banken sind von zahlreichen Umstrukturierungen betroffen, dies kann Ängste bei Mitarbeitern auslösen. Die Folge sind nicht selten psychische Belastungen und steigende Fehlzeiten.

Was können Führungskräfte jetzt tun, um Ihre Mitarbeiter bestmöglich durch Veränderungsprozesse zu führen? Erfahren Sie in unserem Leitfaden, wie Sie die Mitarbeiter aller Generationen erfolgreich in Veränderungsprozesse einbinden und Ängste vor der Digitalisierung vermeiden.

mit machtfit digitale Kompetenzen stärken

machtfit bringt Mitarbeiter in Bewegung und stärkt die digitalen Kompetenzen: Deutschlands führende Gesundheitsplattform bietet Finanzunternehmen eine sichere und einfache digitale Lösung für die Stärkung der Mitarbeitergesundheit.

Der Finanzierungsspezialist GRENKE ist seit 2017 machtfit-Kunde: »Wir stehen in 12 Jahren neben der Digitalisierung, Globalisierung und dem demographischen Wandel sicherlich noch anderen Herausforderungen gegenüber. Um auch dann weiterhin als ein wirtschaftliches und erfolgreiches Unternehmen zu agieren, benötigen wir unser wichtigstes Kapital – gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter.« (Mark Kindermann, Mitglied des Vorstands der GRENKE AG)

leichter gesund mit machtfit!

Bereits seit 2011 bringt machtfit Mitarbeiter in Bewegung: Deutschlands führende Gesundheitsplattform bietet Unternehmen eine sichere und einfache digitale Lösung für die Stärkung der Mitarbeitergesundheit.

Unser umfassendes Angebot begeistert Mitarbeiter jeden Alters. Ob Fitness, Wellness, Entspannung oder Ernährung – bundesweit motivieren über 6.500 Partner mit Kursen, Trainingsplänen, Mitgliedschaften und Livestreams die ganze Belegschaft dazu, aktiver und gesünder zu leben. Online oder offline. So machen wir Mitarbeiter zufriedener und Unternehmen erfolgreicher!

2011 gegründet, vertrauen heute über 250 Unternehmen und 300.000 Nutzer in Deutschland auf machtfit. Zu unseren Kunden gehören u. a. Bayer, Vattenfall, Deutsche Bahn oder Lufthansa.

Mehr Informationen erhalten













Leitfaden: BGM in der Praxis














Leitfaden: Die 6 Phasen eines BGM













Leitfaden: Die 6 Phasen Ihres Gesundheitstages













Leitfaden: Moderne Mitarbeitermotivation














Leitfaden: Change Management - der Mitarbeiter im Mittelpunkt des Wandels













Leitfaden: Mitarbeitermotivation im Home-Office













Leitfaden: Psychische Gefährdungsbeurteilung













Leitfaden: Fachkräfte in der Chemie- und Pharmabranche gewinnen und binden













Partner werden

Ihre Kontaktinformationen










BGM-Wirksamkeitsstudie von machtfit und der UZ Bonn