Menu
Onlinezugangsgesetz: Tipps für die Umsetzung vom Fraunhofer Institut

Onlinezugangsgesetz: Tipps für die Umsetzung vom Fraunhofer Institut

Modernes Arbeiten
Die Digitalisierung schreitet in der öffentlichen Verwaltung voran: Im Rahmen des Onlinezugangsgesetzes (OZG) müssen die Verwaltungen von Bund, Ländern und Kommunen ihre Leistungen bis 2022 auch online anbieten. Fast 6.000 Leistungen müssen digitalisiert werden.
Die Zeit drängt also: Derzeit sind laut kommunal.de ca. 9,5 % der Leistungen digitalisiert. Experten vom Fraunhofer Institut haben daher für Kommunen einen übersichtlichen Leitfaden erstellt, um bei der Digitalisierung strukturiert vorzugehen.1

 

Übersicht der Tipps für die Umsetzung vom Onlinezugangsgesetz

 

1. Tipp Onlinezugangsgesetz:

Suchen Sie den Austausch mit anderen öffentlichen Einrichtungen

Dieser einfache Tipp kann im Alltag leicht in Vergessenheit geraten. Das Fraunhofer Institut empfiehlt, sich untereinander auszutauschen: Welche Kommune hat eine bestimmte Leistung bereits digitalisiert? Was können Sie daraus lernen?

2. Tipp Onlinezugangsgesetz:

Binden Sie Studenten ein

Viele Studenten beschäftigen sich mit der öffentlichen Verwaltung. Geben Sie ihnen die Möglichkeit, Praxiserfahrungen zu sammeln. Das Fraunhofer Institut rät dazu, Kontakt zu einer Hochschule aufzunehmen, die sich mit der Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung beschäftigt. Weiterhin raten die Experten zu einem Austausch mit IT-Dienstleistern oder Rechenzentren in der Umgebung, da sie mit ihrem Fachwissen bei der Transformation unterstützen können.

3. Tipp Onlinezugangsgesetz:

Binden Sie die Bürger ein

Die Bürger werden die Nutzer der digitalen Verwaltungsleistungen sein. Nur wenn die Leistungen bürgerfreundlich sind, werden sie angenommen und erfolgreich sein. Suchen Sie das Gespräch zu den Einwohnern oder organisieren Sie einen Workshop, in dem gemeinsam die Prozesse der Leistungen durchdacht und daraufhin entwickelt werden.

4. Tipp Onlinezugangsgesetz:

Betrachten Sie Leistungen neu

Auch im vierten Tipp steht die Sinnhaftigkeit der elektronischen Leistungen im Vordergrund: Welche Leistungen sollen ins digitale Zeitalter mitgenommen werden? Das Fraunhofer-Institut rät zu einer nutzerfokussierten Betrachtung der Prozesse, um wichtige Schnittstellen zu identifizieren und den Prozess eventuell neu zu strukturieren.

 

Erfolgsfaktor Mensch: Beziehen Sie Mitarbeiter in die digitale Transformation ein

Viele Menschen fühlen sich durch die Digitalisierung in der Arbeitswelt gestresst.2 Die Unternehmensberatung Gallup hat zudem festgestellt, dass viele Mitarbeiter – unabhängig vom Alter – mehr Unterstützung von ihrem Arbeitgeber im Umgang mit digitalen Technologien benötigen.3

Auch eine Umfrage der Managementberatung BearingPoint ergab, dass es bei Verwaltungsmitarbeitern von Kommunen große Verunsicherung bei der Umsetzung des OZG gibt: 75 % der Beschäftigten gaben an, dass das Personal bei der Umsetzung bislang nur eine untergeordnete Rolle spielt.4 Auf unserem Blog finden Sie wertvolle Tipps, um Ihre Mitarbeiter in die Digitalisierung einzubeziehen.

Mit machtfit digitale Kompetenzen einfach stärken

machtfit bringt Mitarbeiter in Bewegung und stärkt die digitalen Kompetenzen: Deutschlands führende Gesundheitsplattform bietet Unternehmen und Verwaltungen eine sichere und einfache digitale Lösung für die Stärkung der Mitarbeitergesundheit.

Das Jobcenter Berlin Mitte setzt machtfit beispielsweise auch ein, um die Mitarbeiter in die digitale Transformation einzubeziehen: »Beim Thema Digitalisierung gab es auch immer mal Berührungsängste in der Belegschaft. Diese Ängste zu reduzieren, war auch ein Anlass machtfit einzuführen. Mit machtfit steht unser BGM ab jetzt nicht mehr nur auf dem Papier, sondern ist nun auch digital verfügbar.« (Lutz Mania, Geschäftsführer Jobcenter Berlin Mitte)

Unser umfassendes Angebot begeistert Mitarbeiter jeden Alters. Ob Fitness, Wellness, Entspannung oder Ernährung – bundesweit motivieren über 6.500 Partner mit Kursen, Trainingsplänen, Mitgliedschaften und Livestreams die ganze Belegschaft dazu, aktiver und gesünder zu leben. Online oder Offline.

2011 gegründet, vertrauen heute über 250 Unternehmen und Verwaltungen auf machtfit. Zu unseren Kunden gehören u. a. das Jobcenter Berlin Mitte, Landratsamt Lörrach, AOK, Sparda-Bank, Stadtsparkasse Wuppertal und Deutsche Bahn.

leichter gesund mit machtfit!

Bereits seit 2011 bringt machtfit Mitarbeiter in Bewegung: Deutschlands führende Gesundheitsplattform bietet Unternehmen eine sichere und einfache digitale Lösung für die Stärkung der Mitarbeitergesundheit.

Unser umfassendes Angebot begeistert Mitarbeiter jeden Alters. Ob Fitness, Wellness, Entspannung oder Ernährung – bundesweit motivieren über 6.500 Partner mit Kursen, Trainingsplänen, Mitgliedschaften und Livestreams die ganze Belegschaft dazu, aktiver und gesünder zu leben. Online oder offline. So machen wir Mitarbeiter zufriedener und Unternehmen erfolgreicher!

2011 gegründet, vertrauen heute über 250 Unternehmen und 300.000 Nutzer in Deutschland auf machtfit. Zu unseren Kunden gehören u. a. Bayer, Vattenfall, Deutsche Bahn oder Lufthansa.

Mehr Informationen erhalten













Leitfaden: BGM in der Praxis














Leitfaden: Die 6 Phasen eines BGM













Leitfaden: Moderne Mitarbeitermotivation














Leitfaden: Change Management - der Mitarbeiter im Mittelpunkt des Wandels













Leitfaden: Mitarbeitermotivation im Home-Office













Leitfaden: Psychische Gefährdungsbeurteilung













Leitfaden: Fachkräfte in der Chemie- und Pharmabranche gewinnen und binden













BGM-Wirksamkeitsstudie von machtfit und der UZ Bonn













Mehr Informationen anfordern

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Moderne Mitarbeitermotivation

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Mitarbeitermotivation im Home-Office

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: BGM in der Praxis

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Die 6 Phasen eines BGM

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Die 6 Phasen Ihres Gesundheitstages

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Psychische Gefährdungsbeurteilung

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Change Management

  • Please enter a number from 1 to 100000.

BGM-Wirksamkeitsstudie von machtfit und dem uzbonn

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Fachkräfte in der Chemie- und Pharmabranche gewinnen und binden

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Jetzt machtfit digital testen

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Mehr Informationen zur Partnerschaft anfordern