Menu
Jahresrückblick: BGM gewinnt in der Pandemie an Bedeutung

Jahresrückblick: BGM gewinnt in der Pandemie an Bedeutung

BGM Studien
Das Jahr 2020 neigt sich langsam dem Ende zu. Ein guter Anlass, dieses besondere Jahr Revue passieren zu lassen! Wie hat sich das Betriebliche Gesundheitsmanagement in der Krise verändert? Welchen Stellenwert hat es? Und welche Gesundheitsangebote benötigen Unternehmen, um ihre Mitarbeiter auch über die Distanz hinweg zu motivieren und wertzuschätzen?

Die Corona-Krise hat unseren Arbeitsalltag praktisch über Nacht verändert. Zu Beginn der Pandemie war nicht klar, wie lange uns die tief greifenden Veränderungen begleiten werden. Wir fassen Studien zur Auswirkung der Pandemie auf das BGM für Sie zusammen und zeigen Ihnen BGM-Trends.

Info

Kurzüberblick der Trends: BGM in der Pandemie

  • Gesunde Mitarbeiter sind der Treiber des Unternehmenserfolgs
  • BGM-Bedeutung steigt in der Krise stark und wird digital
  • Psychische Gesundheit rückt noch stärker in den Fokus von BGM in der Pandemie
  • Digitalisierung der Arbeitswelt hat Auswirkung auf Mitarbeitergesundheit
  • Potenziale des Gesundheitsmanagements nutzen

1. Gesunde Mitarbeiter sind das wichtigste Gut erfolgreicher Unternehmen

In der Pandemie ist die Gesundheit der Mitarbeiter in den Fokus gerückt: Denn gesunde Mitarbeiter sichern den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen. Im Interview mit dem BGM-Papst Prof. Dr. Nürnberg erfahren Sie, warum die Mitarbeitergesundheit jetzt wichtiger denn je ist und wie Unternehmen ihre Belegschaft weiterhin motivieren – auch in Zeiten der Distanz. Homeoffice hat in den letzten Monaten stark zugenommen: Der AOK Report beleuchtet die Chancen und Risiken der Heimarbeit – eine spannende Lektüre in diesen Zeiten!

2. Digitale Gesundheitsangebote sind ein Muss – auch nach der Pandemie

Digitales Betriebliches Gesundheitsmanagement war schon lange ein Trend: Durch die Pandemie werden sie immer wichtiger. Nur so lassen sich gesundheitsfördernde Maßnahmen noch aufrechterhalten: Mit den klassischen BGM-Angeboten im Betrieb werden die Mitarbeiter nicht mehr erreicht. Auch die Studie von AXA weist daraufhin, dass durch das verstärkte Arbeiten im Homeoffice digitale Gesundheitsangebote benötigt werden, die schnell, zu jeder Zeit und an jedem Ort verfügbar sind. Mehr erfahren Sie im AXA Mental Health Report.

3. Krisen wie die Pandemie belasten die psychische Gesundheit der Belegschaft

Die Pandemie ist eine große Herausforderung für die Mitarbeitergesundheit: Homeoffice, Kurzarbeit, Isolation und Sorgen um die Gesundheit schlagen deutlich auf das Gemüt. Arbeitgeber können die Belegschaft hier mit digitalen Gesundheitsangeboten unterstützen. Mit den psychischen Belastungen hat sich die Techniker Krankenkasse beschäftigt und eine repräsentative Studie durchgeführt: Die Erkenntnisse der Corona-Umfrage der Techniker Krankenkasse haben wir für Sie zusammengefasst.

4. Gesunde Mitarbeiter in Zeiten verstärkter Digitalisierung

Die Pandemie hat die Digitalisierung der Arbeitswelt stark vorangetrieben. Wie bleiben Mitarbeiter bei diesem Wandel gesund? Die größte Arbeitgeberstudie #whatsnext2020 zeigt auf, welche Erfolgsfaktoren wichtig sind, damit Unternehmen in Zeiten der zunehmenden Digitalisierung gesund und leistungsfähig bleiben. Hierbei spielt BGM eine zentrale Rolle. Lesen Sie die Zusammenfassung der Studie #whatsnext2020.

5. Erfolgreiches Gesundheitsmanagement in 5 Schritten

Angesichts der enormen Vorteile der betrieblichen Gesundheitsförderung verwundert es, dass das Potenzial  in vielen Unternehmen nicht ausgeschöpft wird. Die Studie von Asklepios & Roland Berger zeigt die Erfolgskriterien der Gesundheitsförderung. Um die Potenziale vom BGM besser auszuschöpfen, ist es wichtig, einen gesamtunternehmerischen Ansatz zu verfolgen. Dies kann den Autoren der Studie zufolge in fünf Schritten geschehen:

1. BGM ins Bewusstsein der Unternehmensleitung bringen.
2. Programme auf die unternehmensspezifischen Bedürfnisse abstimmen.
3. Gesundheit in der Unternehmensstrategie etablieren.
4. Eine moderne Unternehmenskultur entwickeln.
5. Je nach Bedarf digitale Angebote nutzen.

Ebook_Mental-und-fit-durch-die-Krise_Vorschaubild

Kostenlosen Leitfaden:
Gesunde Mitarbeiter in der Krise

  • Tipps für die Gesundheitsförderung während der Pandemie
  • Aktuelle Studien für Sie zusammengefasst
  • Praxiseinblick: BGM bei Vattenfall in der Krise
  • Neues digitales Healthcenter von machtfit vereint Sport- und Wellnessangebote
Gesundheitsmanagement

Zufriedene Mitarbeiter, erfolgreiche Unternehmen

Wir sind Deutschlands führende Gesundheitsplattform und bieten Unternehmen eine einfache digitale Lösung für die Wertschätzung der Mitarbeiter.

Unser umfassendes Angebot begeistert Mitarbeiter jeden Alters: Bundesweit motivieren über 6.500 Partner die ganze Belegschaft dazu, aktiver und gesünder zu leben. Online oder offline. So machen wir Mitarbeiter zufriedener und Unternehmen erfolgreicher!

2011 gegründet, wertschätzen heute Unternehmen wie Bayer, Blume2000, Vattenfall, Deutsche Bahn oder Lufthansa ihre Mitarbeiter mit machtfit.

Mehr Informationen erhalten













Leitfaden: BGM in der Praxis














Leitfaden: Die 6 Phasen eines BGM













Leitfaden: Moderne Mitarbeitermotivation














Leitfaden: Change Management - der Mitarbeiter im Mittelpunkt des Wandels













Leitfaden: Mitarbeitermotivation im Home-Office













Leitfaden: Psychische Gefährdungsbeurteilung













Leitfaden: Fachkräfte in der Chemie- und Pharmabranche gewinnen und binden













BGM-Wirksamkeitsstudie von machtfit und der UZ Bonn













Mehr Informationen anfordern

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Moderne Mitarbeitermotivation

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Mitarbeitermotivation im Home-Office

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: BGM in der Praxis

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Die 6 Phasen eines BGM

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Die 6 Phasen Ihres Gesundheitstages

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Psychische Gefährdungsbeurteilung

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Change Management

  • Please enter a number from 1 to 100000.

BGM-Wirksamkeitsstudie von machtfit und dem uzbonn

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Fachkräfte in der Chemie- und Pharmabranche gewinnen und binden

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Jetzt machtfit digital testen

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Mehr Informationen zur Partnerschaft anfordern

Leitfaden: Mental und fit durch die Krise

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Webinar: Frankfurter Volksbank

  • Please enter a number from 1 to 100000.