Menu
Betriebliche Gesundheitsförderung im Tarifvertrag – wie Sie die Umsetzung gestalten können

Betriebliche Gesundheitsförderung im Tarifvertrag – wie Sie die Umsetzung gestalten können

BGM Studien
In einigen Branchen ist sie bereits festgelegt: die Gesundheitsförderung im Tarifvertrag.

Damit reagieren die ersten Branchen und Unternehmen auf den demografischen Wandel. Denn durch Gesundheitsförderung kann der Erhalt der Arbeitsfähigkeit der Belegschaft und die Arbeitgeberattraktivität effektiv gefördert werden. Diese Vorreiterrolle ist jedoch nicht immer einfach umzusetzen. Gesundheitsförderung bedeutet nämlich, Maßnahmen zu ergreifen, die über den üblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz hinausgehen. 1

die Gesundheitsförderung im Tarifvertrag.

Bis zu 750 € jährlich pro Beschäftigtem für Demografie & Gesundheit

Das Budget für Maßnahmen wird in den Tarifverträgen z. T. mit Hilfe von Fonds festgelegt, die demografiebezogene oder ganz spezifisch auch gesundheitsfördernde Maßnahmen mit einem festen Budget finanzieren. Je nach Branche variieren diese Demografie-Budgets. In der Chemiebranche zum Beispiel belaufen sich die jährlichen finanziellen Mittel pro Tarifbeschäftigtem derzeit auf 550 €. Ab 2017 wurden diese auf 750 € aufgestockt. Mehr noch: wurde Gesundheitsförderung bislang häufig aus Restbeträgen des Demografiefonds finanziert, soll diese nun über ein jährliches, festplanbares Budget finanziert werden. 2

Doch ein Budget allein ist nicht ausreichend. Ist die Gesundheitsförderung im Tarifvertrag festgelegt, stehen Unternehmen – ob klein, mittel oder groß – im Anschluss vor der Aufgabe, aus einer breiten Vielfalt an Angeboten auszuwählen und die betriebliche Gesundheitsförderung von der Theorie in die Praxis zu bringen.

Handlungsbedarf bei der Umsetzung der betrieblichen Gesundheitsförderung

Zwar hat die Gesundheitsförderung bei der Umsetzung der Tarifverträge in den Betrieben den Platz 1 auf der Prioritätenliste, jedoch sehen sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer hier noch Handlungsbedarf.

»Zudem kommen aus den Tarifverträgen umgesetzte Maßnahmen beim Arbeitnehmer oftmals nicht an.«

In einer Befragung der Initiative Neue Qualität der Arbeit des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales zur Umsetzung von tarifvertraglich geregelten Maßnahmen mit Bezug auf den demografischen Wandel (z. B. Gesundheitsförderung, Altersübergang, alternsgerechte Berufsverläufe, Arbeitszeitgestaltung) werden Unterschiede in der Wahrnehmung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern deutlich. Während laut Arbeitgeber 65 % der im Tarifvertrag festgelegten Regelungen bereits umgesetzt wurden, sind dies laut Arbeitnehmern nur rund 44 %.1

Was also tun, um die tarifvertraglich festgelegte Gesundheitsförderung effektiv und schnell in Ihrem Unternehmen umzusetzen?

machtfit bietet eine schnell zu implementierende Lösung an. Über die digitale machtfit-Plattform können Unternehmen allen Mitarbeitern an allen Standorten Gesundheitskurse anbieten. Per Online-Plattform oder Smartphone-App haben die Mitarbeiter anschließend die Wahl aus diversen Kursangeboten, in der Nähe des Arbeitsortes oder Wohnortes. Arbeitgeber können ein Guthaben für die Mitarbeiter hinterlegen und entscheiden, wie viel Prozent der Kursgebühren übernommen werden. Die Abrechnung erfolgt schnell und einfach über die machtfit-Plattform. Die Überprüfung der Zertifizierung der Anbieter und die komplette Rechnungsabwicklung mit dem Kursanbieter übernimmt machtfit.

Damit sparen Unternehmen Zeit, können schnell die im Tarifvertrag vereinbarten Mittel einsetzen und motivieren Mitarbeiter an allen Standorten mit einem umfassenden Gesundheitsangebot.

Quellen

  1. Initiative Neue Qualität der Arbeit (2014). Tarifverträge zur Gestaltung der Qualität der Arbeit – Ein aktueller Überblick über Vereinbarungen zu alternsgerechten und demografiefesten Arbeitsbedingungen [Monitor]. URL: http://www.inqa.de/SharedDocs/PDFs/DE/Publikationen/tarifvertraege-zur-gestaltung-der-qualitaet-der-arbeit.pdf;jsessionid=850BE36A6D11735645033E579E92E324?__blob=publicationFile
  2. Volkwein, C. (2016). Gesundheit im Demografie-Tarifvertrag Chemie [Hessen Chemie Blog]. URL: https://hessenchemie-blog.de/demografie/gesundheitsmanagement/gesundheit-demografie-tarifvertrag-lebensarbeitszeit-chemie/

leichter gesund mit machtfit!

Bereits seit 2011 bringt machtfit Mitarbeitende in Bewegung: Deutschlands führende Gesundheitsplattform bietet Unternehmen eine sichere und einfache digitale Lösung für die Stärkung der Mitarbeitergesundheit.

Unser umfassendes Angebot begeistert Menschen jeden Alters. Ob Fitness, Wellness, Entspannung oder Ernährung: Ihre Belegschaft hat die Wahl! Bundesweit motivieren wir mit über 6.500 Partnerschaften durch Kurse, Trainingspläne, Mitgliedschaften und Livestreams dazu, aktiver und gesünder zu leben. Online oder offline. So machen wir Mitarbeitende zufriedener und Unternehmen erfolgreicher!

2011 gegründet, vertrauen heute über 250 Unternehmen in Deutschland auf machtfit. Zu unseren Kundinnen und Kunden gehören u. a. Bayer, Vattenfall, Deutsche Bahn oder Lufthansa.

Mehr Informationen anfordern

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Moderne Mitarbeitermotivation

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Mitarbeitermotivation im Homeoffice

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: BGM in der Praxis

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Die 6 Phasen eines BGM

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Die 6 Phasen Ihres Gesundheitstages

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Psychische Gefährdungsbeurteilung

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Change Management

  • Please enter a number from 1 to 100000.

BGM-Wirksamkeitsstudie von machtfit und dem uzbonn

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Fachkräfte in der Chemie- und Pharmabranche gewinnen und binden

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Jetzt machtfit digital testen

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Mehr Informationen zur Partnerschaft anfordern

Leitfaden: Mental und fit durch die Krise

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Webinar: Frankfurter Volksbank

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Webinar: Warum BGM wenig mit Bauchgefühl zu tun hat

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Leitfaden: Digital führen

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Jetzt bewerben

  • Lebenslauf * (PDF)
    Akzeptierte Datentypen: pdf.
  • Sonstiges (z.B. Anschreiben, Zeugnisse, etc.) (PDF)
    Akzeptierte Datentypen: pdf.

Webinar: BGM im Wandel - Wie sich durch Corona neue Chancen ergeben

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Checkliste: HR Trend 2021 „Mental gesunde Mitarbeiter“

  • Please enter a number from 1 to 100000.

Webinar: Digitale HR Arbeit im Jobcenter Berlin Mitte

  • Please enter a number from 1 to 100000.